Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heinrich Schütz – Weihnachtshistorie

13 Dezember, 20:00 - 21:30

Heinrich Schütz – Weihnachtshistorie

In der „Historia der freuden- und gnadenreichen Geburth Gottes und Marien Sohnes Jesu Christi“ vertont Schütz die Weihnachtsgeschichte, wobei das Lukas- und Matthäus-Evangelium als Textgrundlage wie beim Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach dient. Durch die Verbindung von verschiedenen Chorbesetzungen, Solisten und einer kleinen Auswahl an Instrumenten gelingt es Schütz, den Text festlich und farbig auszugestalten. Insbesondere der Wechsel zwischen erzählenden Abschnitten und Intermedien, welche die Situation wie ein Standbild beschreiben, macht das Werk für den Zuhörer ansprechend.

Georg Muffat – Armonico Tributo, 2. Sonate in g-moll

Heinrich Schütz – Becker-Psalter

  • Psalm 80 “Tröst uns, Gott, unser Zuversicht”
  • Psalm 96 “Singet dem Herrn ein neues Lied”
  • Psalm 8 “Mit Dank’ wir sollen loben”
  • Psalm 27 “Mein Licht und Heil ist Gott der Herr”
  • Psalm 137 “An Wasserflüssen Babylon”
  • Psalm 58 “Wie nun ihr Herren, seid ihr stumm”
Aufführungsdauer ca. 1:30h

Details

Datum:
13 Dezember
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
https://schuetz-kammerchor.de/Weihnachtshistorie

Veranstaltungsort

St. Michael Würzburg